„Tag der Standards“ am 8. Dezember in Köln

Der DVKC hat sich im Rahmen eines vom Bundesministerium für Gesundheit geförderten Projektes der Entwicklung von Standards zur managementorientierten Steuerung von Krankenhäusern angenommen. Die geförderte Projektphase und die Pilotierungsphase der Mehrstufigen Bereichsergebnisrechnung (MBE) geht nun zu Ende.

Wir möchten nun die Gelegenheit nutzen und ihnen die Möglichkeit geben sich mit den Ergebnissen vertraut zu machen und die Chancen, die dieser und andere Standards für den Betrieb von Krankenhäusern bieten noch besser kennenzulernen.

Aus diesem Grund laden wir Sie ein zum „Tag der Standards“ im Maternushaus in Köln. Die Veranstaltung findet statt am: 8. Dezember 2021 von 12:30 Uhr bis ca. 16:00 Uhr.

TagesplanThemen
12.30 Uhr Registrierung und Begrüßungs-Kaffee
13.00 UhrBegrüßung Prof. Dr. Björn Maier (Vorsitzender DVKC e.V.)
13.15 UhrFunktion von Standards in der Betriebsführung Prof. Dr. Nils Crasselt (Bergische Universität Wuppertal, Mitglied des DVKC Standard Board)
13.35 UhrUmsetzung der Standards und Wirkungen (Referenten der AG Standards)
14.00 UhrErfahrungen aus den Pilothäusern (Vertreter der Pilotierer)
14.30 UhrPause
14.45 UhrErstellung von Standards und Zertifizierung des Controllings
15.00 UhrDiskussion (Andreas Weiß, Klinikum Leverkusen,
15.45 UhrZusammenfassung und Ausblick (Prof. Dr. Björn Maier)

Eine virtuelle Teilnahme ist ebenfalls möglich.
Die Anmeldung kann hier erfolgen. Bei weiteren Rückfragen stehe wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.


    für Veranstaltung registrieren