18.06.2016 12:41 Alter: 2 yrs

58-Millionen-Euro-Investition: Grundstein für neues Klinikzentrum gelegt

Pressemitteilung vom Universitätsklinikum Leipzig


Leipzig. Seit Jahresanfang baut das Universitätsklinikum Leipzig ein neues großes Klinikzentrum an der Liebigstraße. Bis 2018 entstehen hier auf rund 10.100 Quadratmeter Nutzfläche unter anderem mehrere Ambulanzen sowie Pflegestationen mit insgesamt 140 Betten. Hauptnutzer sind die Kinder- und Jugendmedizin und das Universitäre Krebszentrum Leipzig (UCCL). Heute legte Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich gemeinsam mit dem Vorstand des UKL, dem Dekan der Medizinischen Fakultät und mehr als 200 Gästen feierlich den Grundstein für das Neubauprojekt.

Quelle: Universitätsklinikum Leipzig