< Vorheriger Artikel
20.01.2017 12:42 Alter: 2 yrs

Stichwort des Monats

Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: Ein neues Rollenbild


Fünf Controller pro 1.000 Beschäftigte sind derzeit im Controlling von Krankenhäusern aktiv. Dabei zeigt sich, dass das Rollenbild des Controllers im Krankenhaus sich zwar langsam zum betriebswirtschaftlichen Berater und Kommunikator entwickelt, die reale Arbeit aber immer noch von Sammeln und Aufbereiten von Daten dominiert wird. Die Automatisierung schafft hier einen Anschub, um eine aktivere Rolle zu übernehmn und die Klinik-Führungskräfte noch mehr mit Rat und Tat unterstützen zu können. Quelle: Studie zum Stand und zur Umsetzung des Controllings in deutschen Krankenhäusern

Die DVKC Kolumne und das Stichwort des Monats erscheinen monatlich in der f&w. In der Januarausgabe lesen Sie auch den Artikel: Controlling im Krankenhaus - Es geht nicht nur um Erlösoptimierung.

 

Das Stichwort des Monats erscheint monatlich auf den Verbandseiten des DVKC in der f&w - Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus-