Alle News auf einen Blick

08.11.2018

Standards in der Gesundheitswirtschaft - Bereichs- und Ergebnisrechnung

Im Frühjahr 2016 bildete der DVKC (Deutscher Verein für KrankenhausControlling) eine Arbeitsgruppe, die das Ziel hat, einen Standard für die Bereichs- und Ergebnisrechnung zu erarbeiten. Gemeinsam mit TIP HCe soll der Standard im...[mehr]


31.10.2018

Teilnahme an der Studie zum Controlling im deutschen Krankenhaussektor - Befragungszeitraum verlängert

Der angekündigte Befragungszeitraum für die Studie zum Controlling im deutschen Krankenhaussektor 2018/19 neigt sich langsam dem Ende zu. Falls Sie den Fragebogen bereits ausgefüllt haben, danken wir Ihnen an dieser Stelle ganz...[mehr]


24.10.2018

Zueinander finden

Kliniken und Kassen müssen in der Leistungs-Vergütung Kompromisse eingehen und einander wieder mehr vertrauen, um den bürokratischen Aufwand auf beiden Seiten zu mindern und das G-DRG-System langfristig zu erhalten.[mehr]


15.08.2018

Aus Fehlern lernen

Unzählige wissenschaftliche Studien belegen, wie wichtig es ist, aus Fehlern zu lernen. Der Mensch lernt durch Versuch und Irrtum sowie dem beharrlichen Bestreben, Fehlerquellen zu beseitigen. Kognitive Dissonanzen blockieren...[mehr]


05.07.2018

Neue Krankenhauscontrolling-Studie vom DVKC, der Universität Wuppertal und zeb:

Digitalisierung im Krankenhauscontrolling stagniert [mehr]


30.05.2018

Wir werden Pflegepersonaluntergrenzen nicht schaffen

Der Deutsche Krankenhaus-Controller-Tag feierte jüngst seinen 25. Geburtstag. Gut 300 Teilnehmer diskutierten Mitte Mai rund um das Motto „In aller Freundschaft – Controlling muss sein!“ Auf der zweitägigen Veranstaltung des...[mehr]


30.05.2018

Kurzinterview auf dem 25. Deutschen Krankenhaus-Controller-Tag

Interview Michael Reiter mit Prof. Dr. Björn Maier, 1. Vorsitzender DVKC und Duale Hochschule Baden-Württemberg, zu kaufmännischen Controllern als Business Agents in Krankenhäusern[mehr]


23.04.2018

Die agile Klinik

In einer dynamisch-komplexen Wirtschaftswelt haben starre Organisationsstrukturen keine Chancen mehr. Flexibilität ist überlebenswichtig gegenüber immer neuen Anforderungen und Rahmenbedingungen. Hier hilft das Konzept der...[mehr]


Treffer 1 bis 9 von 57